Rydges Secure Bag

Die Tarnkappe fürs Smartphone

Das Problem kennt ja jeder: Nervige Anrufe, eingehende Nachrichten, die böse NSA oder der misstrauische Partner. Wie toll wäre das doch, wenn man mit dem Smartphone einfach nicht erreichbar, ja quasi unsichtbar wäre? Dafür gibt es jetzt eine Lösung: Den Rydges Secure Bag.

Die geniale Handy-Tasche hat zwei Innenleben: Eine normale und schließlich den „Secure Bag“, der das Handy komplett dagegen abschirmt, mit der Außenwelt zu kommunizieren. Keine Telefonate, kein GPS, kein Bluetooth, kein NFC, kein Internet: der totale Wahnsinn. Endlich ungestört und unsichtbar. Und das alles kann man dadurch erreichen, dass man das Handy wahlweise in der vorderen „Ich bin da“ oder in der hinteren „Ich bin unsichtbar“-Tasche einschiebt.

Also wer mit dem Aktivieren des Flugmodus oder schlicht dem Ausschalten des Smartphones hoffnungslos überfordert ist, wen der rasant steigende Akkuverbrauch des in der Tasche hilflos nach Sendesignalen gierenden Handys nicht weiter stört, für den ist der Rydges Secure Bag genau das richtige. Mein Tipp: Den schicken Alu-Hut gegen Gedankenleser gleich mitbestellen.

Rydges Secure Bag

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Wenn Sie fortfahren, die Web-Site zu nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Zurück